Bauart #2

Heimat für kreatives Wohnen und Bauen

Bauart #2

BAUART ist schon ein besonders Werk geworden. Inhaltlich geht es um zeitgemäße Architektur, stilvolle Sanierungsprojekte. Architektur zur Energiewende. Überraschendes zum Thema Kunst. Moderne Design-Entwicklungen, inspiriert durch handwerkliche Traditionen und mit einer modern interpretierten Formensprache. Herausragende Hotelprojekte, Küche und kulinarische Genüsse. Tiny Holz-Häuser als Wellness-Oase oder Büro im privaten Garten sowie Stadtentwicklung sind die weiteren Bestandteile des abwechslungsreichen Themen-Mixes dieser Ausgabe von BAUART.

Die Zielgruppen sind Architekturbegeisterte, Trendsetter, Kunstliebhaber, Bauinteressierte, Hausbesitzer, Touristen, an nachhaltigem Bauen Interessierte.

Am Anfang stand der komplette Relaunch des Magazin-Layouts inkl. der Überarbeitung der Bildsprache und der Typografie. Das Gesamtkonzept baut darauf auf, dass Unternehmen ganzheitlich präsentiert werden. Eben nicht über eine klassische Anzeige, sondern viel mehr über eine Beschreibung der Philosophie, der Angebote und Leistungspaletten bis hin zu deren Netzwerkpartnern, mit denen zusammen Werke wie die vorgestellten überhaupt plan- und machbar waren. Als Agentur haben wir den Relaunch begleitet, ferner auch die Akquise der Unternehmen und die Gestaltung und Produktion des Werks.

Disziplinen

Relaunch des Magazins
Grafisches Konzept
Bildsprache
Produktion

Bauart #2
Bauart #2
Bauart #2
Bauart #2
Bauart #2
Bauart #2
Bauart #2
Bauart #2
Bauart #2
Bauart #2
Bauart #2